Infos und Links

Infos über die Azoren und die Insel Sao Miguel:
www.azoren-online.com

Alle Webcams Sao Miguel: Spotazores.com

 

Wetter:  WindGURU: Portugal - Azores - Sao Miguel - Ponta Delgada

 http://www.meteo.pt/pt/

Tide-Tabelle: damit man die Ebbe erwischt um in der Feraria heiß zu baden:
http://tides.mobilegeographics.com/calendar/year/4836.ht

Flüge kosten zwischen 330 Euro und 370 Euro.

Schnäppchen Flug ab 200 Euro!

Sata bietet
inklusive Rail&Fly.
Man fliegt ab Frankfurt und München sonntags und mittwochs im Direktflug
nach Ponta Delgada/Sao Miguel.

Nur noch bis April 2017

Direktflug mit Airberlin

Düsseldorf - Ponta Delgada

Jetair fliegt ab Brüssel montags und freitags ab April.

Seit 2015 fliegt Ryanair von Porto oder Lissabon nach
Ponta Delgada.
Die portugiesische Airline TAP fliegt tägl. ab Frankfurt über Lissabon.
SATA Direktflug ab Frankfurt, mehrmals pro Woche.

Die Preise sind extrem unterschiedlich, deshalb empfiehlt es sich bei
allen Airlines zu schauen, auch lohnt es sich früh zu buchen oder auf
einen Last Minute Flug zu warten.

Bei www.opodo.de oder billigflieger.de etc. gibt es auch häufig tolle
Angebote! Günstig fliegt man auch, wenn man einen Billigflug nach Porto oder
Lissabon bucht, und von dort aus dann nach Ponta Delgada.

http://www.airberlin.com
https://www.sata.pt/de
http://www.jetairfly.com/de/

http://www.azorenarchipel.de/cms/website.php?id=/de/azoren/fluege/lastminute.htm
http://www.azoren-reisen.net/

http://www.flytap.com

Autovermietung:
www.billiger-mietwagen.de oder http://www.mietwagen-check.de.
Auto CB Micaela Benevides Telefon 00351919158531
oder e-mail autocarlosbenevides@gmail.com (bitte in englisch oder portugiesisch)
hier kostet das Auto 25,- Euro pro Tag,

(Carlos bietet nur eine Teilkasko Versicherung an.
25 Euro pro Tag,Tankfüllung ist notiert, kilometer unbegrenzt)
Außerdem bei Autalantis http://www.autatlantis.com/de/reservierungen/

Die Busverbindungen sind aber auch relativ gut von Ginetes aus.
Den Busplan kann man auf
www.azoren-online.com runterladen und ausdrucken,ebenso
Wanderkarten und die Fahrpläne der Fährverbindungen
zwischen den Inseln. Tipps auch zum wandern, tauchen etc.